Liturgiegruppe

Liturgiegruppe

Die Liturgiegruppe engagiert sich in der Gestaltung von Werktagsgottesdiensten (Mittwochgottesdienst). Dabei legen die Mitglieder selbstständig (auf Wunsch auch mit Unterstützung des Gemeindeleiters) die liturgischen Texte, Gebete, einen Predigtimpuls sowie die Lieder fest. Eine Organistin begleitet den Gemeindegesang. Meist wird der 3. Mittwoch im Monat durch ein oder zwei Personen der Liturgiegruppe gestaltet. 

Im Anschluss an den Gottesdienst trifft sich die Gottesdienstgemeinde zum Kirchencafé im Pfarreizentrum. Vorbereitet wird dieses Element ebenso durch die Liturgiegruppe.

Sollten Sie sich in der Liturgiegruppe engagieren wollen, nehmen Sie bitte Kontakt mit dem Pfarramt auf.