Wandergruppe

Wandergruppe "Aemme"

Die Wandergruppe „Aemme“ ist eine bunte Schar unternehmungslustiger Frauen und Männer, die sich gerne in der Natur aufhalten und sich in den vier Jahreszeiten durch Wandern fit halten wollen. Jeden Monat  treffen wir uns einmal zu einer gemütlichen Wanderung. Mal ist es in der engeren Heimat, mal geht es etwas weiter weg. Die meist einfachen Wanderungen dauern zirka zweieinhalb bis drei Stunden. Dabei entdecken wir immer wieder Neues, Interessantes in der freien Natur, manchmal machen wir auch einen Halt für eine kurze Besichtigung.

Wir freuen uns auf viele «gwundrige» und aufgestellte Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf unseren Wanderungen und heissen alle sehr herzlich willkommen.

Die Wanderleiter/Organisatoren
Marianne Süess und Samuel Bürki

Bei Fragen und für Auskünfte sind wir unter der Nummer 034 423 09 65 erreichbar. 

 

 

Rückblick zur Wanderung vom 10. November 2022

Spontan, als Ersatz für die ausgefallene Rigi-Wanderung, wurde zur Schlusswanderung der Saison 2022 eingeladen. Die Wetterprognose sagte für den 10./11. November gutes Wetter voraus. Also mutig ans Werk: Wanderkarte erstellen und per Mail an die Mitglieder verschicken, keine Anmeldung, sich überraschen lassen. Ungefähr so lautete mein Motto.

Wie gross war die Überraschung, als wir um 13.45 mit einer Gruppe von 14 Teilnehmenden bei der Eybrücke losmarschieren konnten! Wunderbares Herbstwetter, die Bäume mit roten und goldgelben Blättern, angeleuchtet von der tiefstehenden goldenen Sonne. Der Weg führte uns über Bütikofen – Längenberg – Rudswilsite zum Rudswilbad. Nach einem Halt im Restaurant gings hinunter zum Gemeindehaus Ersigen und mit dem Bus nach Burgdorf zurück. Die Wege waren gut, ab und zu etwas nass vom Regen der Nacht zuvor. Der etwas steile Aufstieg bei Bütikofen war bald vergessen. Alles in allem gesehen war es ein wunderschöner Abschluss der Wandersaison.

 

Samuel Bürki